UA-97138776-1 Neues BGH-Urteil zur Patientenverfügung. Viele Verfügungen sind unbrauchbar.

Nach BGH-Urteil: Millionen Deutsche müssen Patientenverfügung prüfen!

Ein neues Notvertretungsrecht ersetzt nicht die Vorsorgevollmacht.
8. Januar 2018
Liebe Leserinnen, liebe Leser, bereits im August 2016 gab es ein BGH-Urteil darüber, dass die meisten Patientenverfügungen unbrauchbar sind. Es wurde zu viele allgemeine "Floskeln" verwendet und diese sind rechtlich nicht einwandfrei. Falls Sie oder Ihre Angehörigen (Eltern usw.) bereits eine Patientenverfügung in Ihren Händen halten, setzen Sie sich  mit mir in Verbindung. Aber lesen Sie selbst: http://www.finanzen.de/news/17501/nach-bgh-urteil-millionen-deutsche-muessen-patientenverfuegung-pruefen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen